Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DANCE STARS Magazin | 02.2014

| 49DanceStars | Das Tanzmagazin aus Bremen 1 0 J a h r e T a n z a r e n a B r e m e n m Anfang stehen drei erfolg- reiche Tänzer, Trainer und Tanzlehrer: Roberto Albanese, uns allen bekannt als Weltmei- stertrainer, Uta Deharde, die Frau an seiner Seite und ebenso erfolgreich wie ihr heutiger Mann und Ute Logemann, manchen bestimmt als Ute Wartjes noch ein Begriff, die mit ihrem Mann den Bremer Tanzsport geprägt hat. Und alle hatten eine Idee: Eine Tanzschule für jeden zu schaffen! Jeder soll willkom- men sein, egal ob Kind, Jugendlicher, Er- wachsener, Anfänger, Tanzkreistänzer oder Profi und auch Tanznischen wie Salsa, Dis- kofox und neuerdings ZUMBA oder Girling: Es sollte eben eine TanzARENA werden. Diesen Traum haben die Drei verwirklicht und in den Räumen in der Wandschnei- derstr. 6 in der Innenstadt und in den Räu- men des GGC Bremen in Oberneuland ihre Tanzschule geschaffen. Was klein begann, wurde durch die viele Anerkennung der Bremer immer größer. Nachdem 2004 die Tanzarena mit nur einem Raum gegründet wurde, erstreckt sie sich im Herzen Bre- mens inzwischen über vier Säle, in denen knapp 1000 Mitglieder wöchentlich das Tanzbein schwingen. Neben rund zehn freien Mitarbeitern hat die Tanzarena zur- zeit auch zwei Azubis, die den Tanzlehrer- beruf erlernen. Wichtig ist den Inhabern dabei vor allem die Qualität der Unterrich- tenden: „Wir haben sehr gut ausgebildete Mitarbeiter, worauf wir viel Wert legen. Alle Tanzlehrer haben eine erfolgreiche Tur- niertanz-Karriere hinter sich. Sie können alle richtig gut tanzen, was für uns eine Grundvorrausetzung für unseren Beruf ist.“ erläutert Ute Logemann stolz. Außerdem haben alle ihren Beruf gelernt: „Wir haben nur ausgebildete Tanzlehrer und-trainer bei uns“. Natürlich trugen auch diverse Fernsehauf- tritte von Uta und Roberto zum Erfolg bei. Wer kennt die beiden nicht aus Let’s Dance auf dem Parkett mit Sandy Mölling und Jür- gen Hingsen. Bei Let’s Dance waren beide mit ihren Promipartnern aktiv – Roberto sogar zweimal. Aber wie es im Leben manchmal so ist– nun stehen die beiden nicht mehr selbst im digitalen Rampenlicht, sondern ihre Auszubildenden und Tanzleh- rer. Alex und Kim gelangten in der aktuellen Staffel von Got to Dance bei Pro7 und Sat1 bis ins Halbfinale und nun traut sich auch Michele Cantanna auf seinen Highheels Die- ter Bohlen beim Supertalent, mit Girling zu beeindrucken. Innovation ist etwas, was die Tanzarena seit ihrem Bestehen immer geprägt hat. Egal, ob neue Tanzstile oder neuartige Veranstaltun- gen, Roberto hält seine Augen immer nach neusten Trends offen. Dabei sind neue Events wie „Dancing Highlights“ – ein Gala- event der Superlative oder das „Dancing Superstars Festival“, bei dem die Toptrainer Deutschlands in Bremen zu Gast sind, ent- standen. Dies ist bestimmt auch auf die Kreativität und die tiefe Verwurzelung der Inhaber in der Tanzszene zurück zuführen. A TEXT DANA WARTJES FOTOS STEFAN STRASSENBURG Roberto und Alex begrüßen das Eintausendste Mitglied Franka der Tanzarena Die Inhaber der Tanzarena, Roberto und Uta Albanese sowie Ute Logemann mit ihrem Kompetenzteam 10 J a h r e T a n z a r e n a B r e m e n

Seitenübersicht