Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DANCE STARS Magazin | 02.2013

38 | DanceSta rs | Das Tanzmagazin aus Bremen Regelmäßig finden in der Waterfront Tanzveranstaltungen mit Kooperations- partnern statt. Center Manager Peter Schneider verrät, um welche es sich dabei handelt, was die Besucher davon haben und was Tanzinteressierte au- ßerdem im Shopping- und Freizeit-Cen- ter an der Weser erwartet. Was bietet die Waterfront speziell Tanz- interessierten? Wir veranstalten mehrmals im Jahr Tanz- Events mit wechselnden Shows und Mit- mach-Aktionen, die sowohl im Center als auch draußen an der Waterfront-Promenade stattfinden. Zudem führen viele unserer Shops funktionale und zugleich modische Sportbekleidung – auch für Tänzer. Wie kommt es, dass regelmäßig in der Waterfront getanzt wird? Wir kooperieren bereits seit mehreren Jah- ren mit dem Grün-Gold-Club und der Tan- zarena in Bremen. Die gemeinsamen Veranstaltungen sind sehr beliebt bei unse- ren Besuchern. Viele haben in den Crash- Kursen das Tanzen für sich neu entdeckt und führen dies nun aktiv fort. Ziel ist es, unse- ren Besuchern gesunde Unterhaltung zu D i e W a t e r f r o n t i n B r e m e n „Hier wird getanzt“ Center Manager erklärt Kooperationskonzept bieten. Tanzevents an öffentlichen Orten können zudem dabei helfen, Anfängern einen Zugang zum Sport zu bieten. Muss ein Shopping-Center seinen Besuchern ihrer Meinung nach heute mehr bieten als Einzelhandel und Gastronomie? Absolut! Einkaufen ist längst nicht mehr nur „Bedarfsdek- kung“, sondern viel- mehr ein Erlebnis. Wir sehen in der Wa- terfront eine Shop- ping- und Freizeitdestination. Viele verabreden sich mit Freunden oder der Familie zum gemeinsam Shoppen, Flanieren und Entdecken. Spaß haben – das ist das Schlagwort, das viele unserer Besu- cher mit der Water- front verbinden. Einzigartige Events wie das US-Car-Tref- fen und das Hüpfbur- gen-Fest an der Promenade oder unser Schlager-Casting und die Tanzveranstaltun- gen in den Malls gewährleisten dabei die nötige Exklusivität und Abwechslung. Worauf können sich Tanzinteressierte in den kommenden Monaten in der Waterfront freuen? Nach unserer letzten Tanz-Veranstaltung im Herbst findet das nächste Event dieser Art wieder im Frühjahr statt. Beim „Tanzfieber“ wird es wieder jede Menge Shows und Mit- mach-Aktionen geben. Dabei versuchen wir allen Altersgruppen etwas zu bieten. Im kommenden Sommer wird außerdem wie- der die alljährliche Zumba- und Bokwa- Party an der Waterfront-Promenade stattfinden. Center Manager Peter Schneider erklärt warum die Waterfront ein Herz für Tänzer hat

Seitenübersicht