Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DANCE STARS Magazin | 01.2013

42 | DanceSta rs | Das Tanzmagazin aus Bremen Das erste Tanzturnier war Einladungsturnier für Formationen am 5. Mai 1975. Damals tanzte ich im A Team des TC Bremerhaven – einem damaligen „Unterclub“ der TSG Bremerhaven. Dieser Club wurde gegründet, da damals pro Club nur zwei Mannschaften je Sektion an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen konnten. In diesem Club war ich neben Teamkapitän auch gleichzeitig Club- sportwart. Mein erstes Einzelturnier tanzte ich am 15. Juni 1975 in der Latein D-Klasse. Das fand im idyllischen Parkhaus Speckenbüttel statt. Tur- nierleiter war Helmut Beer. Als Ergebnis stand am Ende der 9. Platz. Immerhin – nicht so schlecht für den Anfang. Erinnerst Du Dich noch an Deine erste Tanzpartnerin? Oder war das etwa schon Susanne? Nein, Susanne war das noch nicht. Zu Beginn hatte ich ein wenig „Partnerinnen-Verschleiß“ – meine erste Partnerin war Imke Lath- wesen. Mit ihr habe ich aber nur ein einziges Turnier bestritten. Die nächste Partnerin war Monica Andrews – eine Deutsch-Ameri- kanerin. Diese Partnerschaft hielt ca. 2 Jahre. Dann folgte Susanne Der Mittfünfziger ist ein wahres Urgestein im Deutschen Tanzsport. Andreas Neuhaus lebt für das Tanzen, anfangs als aktiver Tänzer, doch inzwischen schon seit viel längerer Zeit als Tanzsportfunktionär. Der Sparkassenfachwirt opfert fast seine gesamte Freizeit dem Tanzen und das mit Begei- sterung. Er steht als Wertungsrichter, Chairman und Tur- nierleiter weltweit auf und neben dem Tanzparkett. In Bremen ist er "rund um das Sportliche" beim Tanzen ver- antwortlich. Grund genug, dass wir uns mal mit ihm zu einem Gespräch getroffen haben. Andreas, wann ist das erste Mal Tanzen in Dein Leben getreten? Mein erster Kontakt war der A-Kursus in der Tanzschule Beer im Jahre 1973 – damals war ich 15 Jahre alt. Danach hat mich das Tan- zen nicht mehr losgelassen. Kannst Du Dich noch an Dein erstes Tanzturnier erinnern? Erzähl‘ doch mal bitte. Landessportwart Bremen und stellvertretender Bundessportwart Wir stellen vor: Andreas Neuhaus Turnierleiter mit Leib und Seele - Andreas Neuhaus

Pages