Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DANCE STARS Magazin | 01.2012

24 | DanceSta rs | Das Tanzmagazin aus Bremen Melissa Ortiz Gomez und ihr Partner Christian Polanc engagieren sich gerne für soziale Aufga- ben, wie hier bei der „Marie-Luise Marjan-Stif- tung“ die Plan International bei verschiedenen Projekten weltweit finanziell unterstützt. Gibt es in der Zukunft Projekte, die bei Dir in Arbeit sind, kannst Du uns da schon was verraten? Im Moment gibt es keine Projekte die in Pla- nung sind. Ich bin da aber offen für jede neue Herausforderung. Wie ist denn der Herr Llambi im wahren Leben, bzw. hinter den Kulissen von Lets Dance? Ach, das ist wirklich ein ganz netter, freund- licher Typ, auf seine Art. Natürlich verstehen wir Spanier uns besonders gut. Im TV muss er ja immer den strengen Wertungsrichter spielen. Das erwartet das Publikum von ihm. Aber manchmal könnte er auch ruhig nicht ganz so streng sein (sagt sie augenzwin- kernd). Dein Lieblingstanz und warum ist das Dein Lieblingstanz? Am liebsten Salsa, das ist für mich Lebens- gefühl pur. Man ist nicht so reglementiert wie im Lateintanzen, kann sich mehr ausle- ben. Im Lateinbereich Paso Doble und Rumba. Das sind meine Tänze – Stolz, Lei- denschaft, sowas mag ich sehr. Dein Mode Tipp für den Sommer? Die Farbe Weiß. Ein schönes weißes Ober- teil und ganz viel farbloser Lipgloss. Dein Lieblingsessen (in der nächsten Aus- gabe soll dann das passende Rezept veröf- fentlicht werden)? Ich muss gestehen, da habe ich zwei. Paella mit Gambas und Hackfleischbällchen mit Tomatensoße – total lecker! Was möchtest Du unseren Lesern noch sagen? Gebt jeden Tag die Chance, der schönste in eurem Leben zu werden. Und geht alles mit ganz viel Spaß an, es gibt schon genug Trauriges in der Welt. Vielen Dank für das tolle Gespräch. www.melissa-ortizgomez.com I n t e r v i e w m i t M e l i s s a O r t i z G o m e z

Pages